MEISTERAUSBILDUNG

Jedes Jahr verlassen viele bis in die Haarspitzen motivierte Dachdeckergesellen ihren Platz in luftiger Höhe, um im Landesbildungszentrum des Sächsischen Dachdeckerhandwerks eine Ausbildung zum Dachdeckermeister zu absolvieren.

Immer im Herbst beginnen in Schlema die Vorbereitungslehrgänge zur Meisterausbildung. Diese werden in Vollzeit - also ganztägig, oder in Teilzeit - berufsbegleitend jeweils Freitagnachmittags und Samstags durchgeführt.

Das Ziel ist eine optimale Vorbereitung auf die Meisterprüfung durch die Vermittlung theoretischer und praxisorientierter Lerninhalte, spezieller Fachkenntnisse, Fertigkeiten sowie die Fähigkeit der Menschenführung und Motivation in Bezug auf das spätere Unternehmerdasein.

Der Einsatz von qualifizierten Dozenten garantiert den Teilnehmern eine theoretisch und praktisch fundierte Ausbildung, wobei unsere Dozenten gern mit ihren Erfahrungen und ihrem Wissen zur Seite stehen.

Die aktuellen Meisterkurse finden Sie in unserer [ Seminardatenbank ]
ANSCHRIFT

Lößnitzer Straße 50
08301 Bad Schlema
Telefon: +49 (0)3771 2589-0
Telefax: +49 (0)3771 2589-190
KONTAKT

Telefon: +49 (0)3771 2589-0
E-Mail: info@LBZ-Sachsen.de
Anfahrt
  MITTEILUNG  
senden
 
^